Standortmeisterschaft der Bundeswehr

Offene Standortmeisterschaft für alle Bundeswehrangehörigen

 

Die offene Bundeswehrstandortmeisterschaft findet auch 2024 statt. Sie wird als Wettbewerb im Wettbewerb innerhalb des Gorch-Fock-Laufs ausgetragen.

Unter der Schirmherrschaft des Standortältesten, Fregattenkapitän Rolf Hoppe, können Sportlerinnen und Sportler aus allen militärischen und zivilen Organisationsbereichen und Standorten der Bundeswehr am Lauf teilnehmen. Um sich zu registrieren ist lediglich ein Häkchen im Verlauf des Online-Anmeldeprozesses und nötig.

Zudem findet am 5. September 2024 der Ankerlauf im Marinestützpunkt Heppenser Groden statt. Die Erlöse des Spendenlaufs gehen in diesem Jahr an die Rettungshundestaffel Wilhelmshaven-Friesland e.V.  Informationen dazu gibt es im Intranet unter: https://web.bue.mukdo.mar/ankerlauf