Spielregeln für den Gorch-Fock Virtual Solo Run

Ablauf - Medaillen - Urkunde

Wir trotzen Corona – und führen den Gorch-Fock-Lauf im Jahr 2020 in virtueller Form durch. Doch was bedeutet dies für die Läufer? Und wie funktioniert der Virtual Solo Run? Wir erläutern die Spielregeln des virtuellen Gorch-Fock-Laufs 2020, sodass die Läufer gut informiert bleiben.

So funktioniert der Gorch-Fock Virtual Solo Run

  • Der Teilnehmerbeitrag für den Gorch-Fock Virtual Solo Run beträgt 12 € für alle Strecken. Darin enthalten ist auch eine Spende für den Jugendbereich eines Wilhelmshavener Sportvereins (Siehe FAQ´s - Was passiert mit dem Schüler- und Vereinswettbewerb?). Informationen für Läufer, die bereits den Betrag für den regulären Gorch-Fock-Lauf gezahlt haben, finden sich ebenfalls bei den FAQ's.
  • Unter dem nachfolgenden Link können die Läufer sich offiziell für den Gorch-Fock Virtual Solo Run 2020 anmelden.
  • Die personalisierte Startnummer wird den Läufern ca. eine Woche vor Beginn des Virtual Solo Runs per Post zugeschickt.
  • Die Teilnehmer laufen am 14. Juni zwischen 0.01 Uhr und 23:59 Uhr eine selbst ausgewählte Strecke (am besten von zu Hause aus) in der Länge einer der bisherigen Goch-Fock-Lauf Strecken. Die Distanz musste nicht vorher angemeldet werden!
    • Bitte beachten: Es werden nur gelaufene Strecken berücksichtigt, die mindestens der Länge des Schülerlaufs (= 1500 Meter) entspricht.
  • Bitte unbedingt beachten: Die Strecke muss entsprechend der jeweils geltenen Corona-Abstandsregeln möglichst solo oder in kleinen Gruppen mit Abstand gelaufen werden. Es würde natürlich keinen Sinn machen, wenn dann viele gleichzeitig am 14. Juni zu den ehemaligen Startzeiten am Pumpwerk auf der echten Strecke starten würden... Bitte lauft einfach irgendwo, überall und zu ungewöhnlichen Uhrzeiten. Das gibt auch die besten Bilder :)
  • Nach dem Lauf schicken die Läufer uns bitte bis zum 15. Juni 2020 um 23:59 Uhr ein Foto mit der Startnummer sowie einem Bild der gelaufenen Strecke. Die gelaufene Strecke kann beispielsweise über entsprechende Smartphone-Apps getrackt werden, wie etwa Garmin oder Adidas. Alternativ genügt ein Foto der Laufuhr mit der entsprechend gelaufener Strecke.
    • Ganz wichtig: Bitte die Fotos inklusive Namen und Startnummer ausschließlich an den Link senden, der kurz vor dem Lauf per E-Mail zugeschickt wird. Fotos, die per Facebook oder Instagram zugeschickt werden, können wir leider nicht berücksichtigen.
    • Wir freuen uns natürlich auch über schöne andere Fotos zur Dokumentation eures Laufs
  • Allen gemeldeten Teilnehmern, die uns einen Beweis hochgeladen haben, schicken wir innerhalb von ca. 14 Werktagen die Siegermedaille per Post.
  • Die Teilnehmerurkunde kann zeitnah über die Ergebnisliste mit Klick auf den eigenen Namen heruntergeladen und  ausgedruckt werden.

Es gibt noch offene Fragen zum Gorch-Fock Virtual Solo Run? Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir bei unseren FAQs zusammengefasst.