Wichtiges zur Ummeldung vom regulären Gorch-Fock-Lauf zum Gorch-Fock Virtual Solo Run

Du bist Läufer, hattest dich ursprünglich für den regulären Gorch-Fock-Lauf 2020 angemeldet und hast dich für eine Ummeldung auf den Gorch-Fock Virtual Solo Run entschieden? Finde in diesem Beitrag heraus, wieso du noch nicht auf der aktuellen Teilnehmerliste stehst.

Aus technischen Gründen seitens unseres Zeitnehmers myRaceResult findet keine automatisierte Migration der Teilnehmerliste statt. Wer bereits für den regulären Gorch-Fock-Lauf angemeldet war, der wurde per E-Mail benachrichtigt. In dieser E-Mail wurden die Teilnehmer dazu befragt, ob sie sich für den Gorch-Fock Virtual Solo Run ummelden möchten oder nicht. Wer daraufhin geantwortet hat, bekam seine Entscheidung wiederum per E-Mail bestätigt. Läufer, die so per E-Mail kontaktiert wurden und sich für eine Ummeldung entschieden haben, sind sicher beim Gorch-Fock-Lauf dabei. Ab ca. Ende April bzw. Anfang Mai finden diese Läufer sich auch auf der offiziellen Teilnehmerliste wieder.

Läufer, die sich für den regulären Gorch-Fock-Lauf angemeldet haben und bisher keine E-Mail erhalten haben, werden gebeten, ihr E-Mail Konto zu überprüfen und auch im Spam-Ordner nachzuschauen. Sollte ein Läufer wirklich gar keine E-Mail erhalten haben, so bitten wir diese, sich per E-Mail an info@gorch-fock-lauf.de zu melden.

Zurück